Clubgarten

Geöffnet von 15 bis 22 Uhr, nach der langen Durststrecke auch für unsere Gäste ist der Eintritt freifreiwilliger Basis. Wer kann, gibt, wer nicht, ist genau so gern Willkommen. #technofamily

Es ist ein maximal 24 Stunden alter validierbarer negativer Corona-Schnelltest vorzuweisen. Hast du keinen Schnelltest, kannst du diesen auch beim Testcenter vor Ort machen lassen.

Nach dem Test werden die Gästedaten digital erfasst, der Link dazu hängt vor Ort aus. Alternativ gehen natürlich auch Luca und die Corona Warn App. Habt ihr euch eingetragen werdet ihr am Einlass ein- und auch wieder ausgecheckt. Wie immer im Club: Ausweis oder ein anderes amtliches Dokument mit sich führen.

Es dürfen sich zeitgleich 50 Personen zggl. Geimpfte und Genesene im Clubgarten aufhalten. Wenn voll, dann voll. Es muss dann gewartet werden, bis Plätze frei werden. Die Registrierung garantiert daher leider keinen Einlass.

Auf allen Wegen, in Warteschlangen und auf der Tanzfläche muss eine medizinische Maske getragen werden. Beim Sitzen an den Tischen darf die Maske abgenommen werden. Es stehen ausreichend Sitzflächen mit entsprechenden Abständen zur Verfügung.

Die restlichen allgemeinen geltenden Hygieneregeln sind vor Ort ausgeschildert.

Ach ja: Regenschirm ☂️ mitnehmen, sicher ist sicher.

»Eine Veranstaltung im Rahmen von “Auf die Plätze! Magdeburger Kultursommer 2021” – gefördert durch die Landeshauptstadt Magdeburg und durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR im Rahmen des Programms “Kultursommer 2021”.«